Kraft trotz Krise – WIR Magazin – IHK zu Rostock

Wie können wir trotz Krise in unsere mentale Kraft kommen? Als Psychologen mit Schwerpunkt mentales Krisenmanagement und Mitarbeitermotivation coachen wir Führungskräfte und Teams ihre Unternehmensziele zu erreichen. Der geschickte Umgang mit Hindernissen, Konflikten und unangenehmen Druckgefühlen ist dabei der wichtigste Aspekt.

Die aktuelle Krise ist aus psychologischer Sicht besonders belastend, da diese von betroffenen Unternehmern weder selbst erzeugt ist, noch der Verlauf kontrollierbar. Der dadurch erzeugte emotionale Stress blockiert gerade die Denkprozesse, die wir jetzt am dringendsten benötigen: komplexes und flexibles Denken, Anpassung an den neuen Markt, Kreative Prozesse um neue Bedürfnisse zu erkennen und zu bedienen.

Wieso gelingen uns all diese komplexen und kreativen Prozesse im Moment der Anspannung und der Existenzangst schlechter?

Die Antwort liegt in der fernen Vergangenheit der Menschheit. Neuropsychologen wissen: unser Gehirn hat einfache, ältere Teile, wie das Reptilienhirn und komplexere jüngere Teile wie den Neocortex.In der Evolution haben diejenigen überlebt, die ohne langes Nachdenken schnell flüchten oder angreifen konnten, wenn ein Säbelzahntiger vor ihnen stand. Die Verarbeitung einer Gefahr verläuft über evolutionär ältere Hirnteile die nur einfaches, heuristisches Problemlösen ermöglichen.

Heutzutage agieren wir manchmal schon durch Zeitdruck im Reptilienhirn, da unser Gehirn modernen Bedrohungen nicht als harmlos einsortieren kann. Deshalb entstehen heute viele unternehmerische Fehlentscheidungen, da wir einfach zu angespannt sind, um kreativ und reflektiert denken zu können.

Es gibt jedoch eine einfache Lösung für dieses Problem. Mentale Techniken und Entspannungsmethoden sowie Coachingtechniken sind lernbar und erzeugen auf Knopfdruck einen Zustand, der uns ermöglicht die modernen Teile unseres Gehirns zu nutzen.

In der aktuellen Corona-Krise haben wir am eigenen Leib erfahren wie es ist fast 80 Prozent unserer Aufträge zu verlieren. Nachdem wir erst herumsaßen wie bestellt und nicht abgeholt haben wir bewusst einen Sprung nach vorn gewagt und haben einerseits selber mehrmals täglich mit unseren Methoden geübt und uns zweitens drei mal täglich online zu kreativen Problemlösen coachen lassen. Neben zahlreichen Techniken zur Entspannung und zur Kreativitätsförderung haben wir uns auch der Frage gestellt, welche Fehler wir bisher gemacht haben und wie die Krise uns das auf das Brot geschmiert hat. Im Zuge dessen haben wir bewusst unsere bisherige, gar nicht digitale Komfortzone verlassen und für uns als Dienstleister unzählige Möglichkeiten gefunden. Mit viel Freude haben wir uns zum Netzwerken online zum Speeddating getroffen.So haben wir wertvolle Kontakte z.B. zur Modernisierung unserer Internetseite gefunden, Information und Beratung bekommen und gegeben. Außerdem geben wir jetzt Onlinecoachings und Seminare meist zum mentalen Umgang mit der Coronakrise und sind begeistert von der Möglichkeit Mitarbeitergruppen auch in Kurzarbeit oder an verschiedenen Standorten ohne Anfahrtszeit oder Raumorganisation zu betreuen. Auch ein Führungskräftecoaching ist jetzt online im Bedarfsfall zeitnah bei uns möglich. Wir haben jetzt Entspannungsübungen zum Abruf auf unserer Homepage eingestellt. In Planung sind digitalisierte Onlinekurse die uns langfristig Einkommen, unabhängig von unserer Arbeitszeit versprechen. Nachdem wir so unsere Auftragsverluste fast ausgleichen konnten, haben wir zusätzlich einen neuen, inspirierenden Plan zur Erreichung unserer Institutsziele erarbeitet.

Ein anderes Beispiel aus unserem Coaching-Kundenkreis wie mentale Techniken aktuell zum Erfolg führen, ist Marketingspezialist Dr. Daniel Hunold. Er ist selbständiger Speaker (z.B. zu agilen Management) und hat 40.000 Follower bei YouTube zum Thema neues Lernen. In der Coronakrise hat er alle Aufträge verloren. Tägliche mentale Techniken wie Entspannungsübungen und Meditation haben ihm geholfen, so sagt er, in fokussierte Konzentration zu kommen um in der Krise ein neues Buch zu schreiben (der Verkauf läuft erfolgreich) und kreativ neue Einkommensquellen zu entdecken, wie gefilmte Vorträge als Beitrag zu Onlinekongressen.

Wenn Sie mehr wissen wollen zum Thema Erfolg trotz Krise tragen Sie sich gerne in unsren Newsletter ein und stöbern Sie gerne weiter auf unserer Schutz-Kraft-Coaching Seite.

In der Juni 2020 Ausgabe des WIR-Magazins der IHK zu Rostock wurde unser obenstehende Gastbeitrag leicht gekürzt abgedruckt:

https://www.rostock.ihk24.de/share/flipping-book/4812500/index.html#page/36

 

Gesicht der Insel Rügen

https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Lukas-Gruen-ueber-Ruegen-Die-Insel-hat-uns-schon-immer-angezogen

Motivation in der Krise

Hast du zu wenig Motivation in der Krise? Daran liegt es:

Hast du für dich als Unternehmer oder Selbständiger wichtige Ziele gesetzt? Willst du wissen warum du zu wenig Kraft und Antrieb hast die für dich wichtigen Ziele zu erreichen? Hier erfährst du warum es mit deinen Zielen nicht klappt und wo du ansetzten kannst.

Unsere 5 Kraft trotz Krise Angebote

Die 6 besten Tipps für mentales Krisenmanagement für Unternehmer

Die 6 besten Tipps in der Coronakrise für Unternehmer

Kraft trotz Krise

Wie können Sie fit und geistig gesund durch die Krise zu kommen? Viele Unternehmer müssen heute innerlich mit Angst, Stress und mangelnder Kontrolle umgehen, hierfür geben wir als Coachs und Unternehmensberater einige Vorschläge. Nehmen Sie sich einfach, wie im Selbstbedienungsladen, das was Ihnen gerade nutzt!

Die innere Basis in der Krise : Entspannung und Achtsamkeit

Unser System ist evolutionär auf Kampf- oder Fluchtreaktion bei unkontrollierbaren Stress eingestellt. Unsere Gehirne schalten dann alle höheren, komplexen Prozesse wie flexible Problemlösung ab um uns zu schützen vom Säbelzahntiger gefressen zu werden. Es ist also immer zunächst erlaubt, bewusst herunterzufahren und entspannt zu bleiben, um danach wieder einen Zugang zu unserer Kreativität und komplexen Lösungen zu finden.

Auf dem Meditationskissen zum Erfolg

Die Fähigkeit sich selbst zu regulieren um z.B. Ziele zu verfolgen und belastende Gefühle loszulassen, entscheidet über Erfolg. Kinder mit einer guten Selbstregulation waren später im Beruf erfolgreicher. Selbstregulation ist wie ein Muskel mit mentalen Techniken wie Achtsamkeitsmeditation trainierbar. Sie verhilft im Alltag und in Krisen zu mehr Kontrolle und Gelassenheit. Nicht nur Ihre Kunden werden Ihre Entspannung und Kraft zu schätzen wissen!

Zusätzlich zu dieser geistigen Basis an innerer Ruhe können Sie sich noch von 5 Gewohnheiten erfolgreicher Unternehmer inspirieren lassen:

Gewohnheiten erfolgreicher Unternehmer

1. Offenheit für Neues

Versuchen Sie neugierig zu bleiben! Gerade in einer Krise: Bilden Sie sich fort, lassen sie sich coachen, lernen sie neue Techniken. Stellen Sie sich selbst Coachingfragen um voranzukommen: Wann dachten Sie in der Vergangenheit es ginge nicht weiter? Wenn sie an diese Situation denken: Welche Türen öffneten sich damals? Oder was war damals gut daran zu scheitern? Und wie ist das in der aktuellen Krise? Welche Fähigkeiten und Wissen nehme ich aus meinem Unternehmen mit egal was passiert?

2.Vision klären

Studien zeigen, wer sich schriftlich und visuell Ziele setzt, erreicht sie eher. Suchen Sie sich in Krisenzeiten inspirierende Ziele. Was würden Sie sich wünschen, wenn alles möglich wäre? Was würden Sie tun? Wer wären Sie? Erstellen sie eine Bildkollage die sie täglich betrachten.

3. Geber sein

Führungskräfte die vor allem an andere denken sind erfolgreicher. Wie Sie jetzt Ihre Mitarbeiter behandeln, ist ein entscheidender Vorteil beim Wiederaufbau Ihres Geschäftes. Denn wenn Sie loyal zu Ihren Mitarbeitern sind, werden diese es Ihnen lohnen. Studien zeigen, Personen die mehr Informationen erhalten, erleben in Krisen weniger ungesunden Stress, als die wenig Informierten.

Die Kurklinik Sellin setzt deshalb auf transparente und regelmäßige Informationsweitergabe. Die Klinikleitung Alexandra Gums holt so in der Coronakrise Ihre Mitarbeiter mit ins Boot. Zu diesem Vorgehen inspirierte auch unsere Unternehmensberatung.

4.Distanz wahren und flexibel sein

In der Kurklinik sind jetzt nach 20 Jahren Unternehmensaufbau krasse Umstrukturierungsmaßnahmen nötig. Für Alexandra Gums ist es dabei entscheidend sachlich und mit Abstand an diese komplexe Kopfarbeit heranzugehen.

5. Werte und Sinn vertreten

Victor Frankl war äußerst erfolgreich darin in seinem Beruf als Therapeut Menschen vom Suizid zu retten. Ihm wurde von der damaligen Regierung alles genommen. Seine Familie wurde ausgelöscht und er besaß nichts mehr als die Kleidung am Leib. Er weigerte sich jedoch im KZ und später seine Würde und Aufgabe als Mensch abzugeben: anderen zu helfen. Nachdem er das KZ überlebt hatte, verfiel er nicht etwa in Depressionen sondern heilte andere davon.

Welche Werte bleiben Ihnen unabhängig von äußeren Umständen? Halten Sie an ihnen fest!

Onlinecoaching und Onlineberatung „Corona“

Neuigkeiten in der momentanen Coronakrise:  individuell zugeschnittene Team- und Einzelcoachings sind jederzeit Online (und natürlich auch telefonisch) möglich. Die technische Ausstattung haben wir und den Meerblick bekommen Sie noch obendrauf.

Brauchen Sie Mitarbeiter mit einem klaren Kopf und bei guter körperlicher und geistiger Gesundheit um gut durch die Krise zu kommen? Möchten Sie Ihrem Mitarbeitern jetzt helfen weniger Angst und Sorgen zu haben? Ist Ihnen bewusst das Stress und Angst das Immunsystem Ihrer Mitarbeiter schwächt? Dann könnte unser sicheres und zeitsparendes online Angebot für Sie das Richtige sein. Als Diplom-Psychologen und Unternehmensberater haben wir für Sie ein umfassendes und bewährtes Programm wie ein Mensch mit Krisen konstruktiv und gelassen umgehen kann und so sich und andere gesund erhält.

Haben Sie Fragen oder wollen Sie sehen wie gut unser Angebot zu Ihnen passt? Schreiben Sie uns eine unverbindliche Anfrage, wir melden uns gerne bei Ihnen telefonisch zurück.